Haben wir uns nicht schonmal irgendwo gesehen?

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/schlaganfall

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Wieviel Licht wirst Du noch atmen,
Wie weit werden mich die Strahlen führen?
Weil die Haut um Dich aus Glas ist.
Wage ich es nur im Traum, sie zu berühren.

Du weißt dass jedes Wort,
An einem dünnen Faden hängt.
Doch ahnst Du auch wie tief sich meine Seele,
Im Ozean deines Haars verfängt?

Wie ein Geheimnis,
Trage ich Dich schon in mir.
Jede Faser meines Körpers
Sehnt sich einzig und alleine nur nach dir.

Wie viel Zeit kannst Du dir nehmen,
Um der Wahrheit zuzuhören?
Wieviele Sätze willst Du sprechen,
Um die Hoffnung stets aufs neue zu beschwören?

In mir ist nichts mehr wie es war.
Zwar spürst Du mich,
doch bin ich unsichtbar.

Die stolzen Wellen treiben mich voran.
Ich schwimm' hinaus, so weit ich kann.
Den Abgrund unter dem Horizont vor mir.
Je tiefer ich in ihm versinke ...


... desto näher fühle ich mich dir."


5.10.07 13:22
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


uki (6.10.07 17:07)
ich glaub der letzte satz is falsch, muesste es nich heißen:

"desto mehr füge ich mich dir .."

?XD


Flow (6.10.07 23:55)
Nein. XD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung